Kursangebot

Platzreifekurse

Mit Spaß Golf spielen lernen bis zur Platzreife

Golf ist der ideale Sport für jedes Alter und für unterschiedlichste sportliche Ambitionen. Um von Anfang an den Spaß am Golfspiel zu erhalten ist es wichtig, die Grundbegriffe der Bewegungsabläufe und des Regelwerks zu lernen und zu erfahren, wie und warum es wichtig ist, sich auf dem Golfplatz umsichtig und rücksichtsvoll zu verhalten. Um dies alles zu vermitteln, ist es erforderlich die sogenannte Platzreifenprüfung erfolgreich zu bestehen, bevor man sich ins Golfvergnügen stürzen darf. 

Das erfahrene Trainer Team des Golfclubs Münster Tinnen hat dazu das passende Programm entwickelt. In kleinen Gruppen von bis zu sechs Personen lernen die Grundbegriffe des Golfspiels angepasst an Ihr Leistungsvermögen und werden so optimal betreut bis zur Platzreifeprüfung herangeführt.

 

Von Anfang an in Begleitung das Spiel auf dem Platz entdecken 

In Tinnen wird die Freude am gemeinsamen Golfen großgeschrieben. Daher bieten wir den Teilnehmern der Platzreifekurse auch die Möglichkeit schon vor der Platzreife auf dem Platz zu golfen! Begleitend zum Platzreifekurs können Teilnehmer bereits gemeinsam mit Mitgliedern (Unterstützern) beginnen, auf unserem Golfplatz zu spielen. Ein Mitglied fungiert dabei als Mitspieler (sogenannter „Zähler“), und lebt seine Golfbegeisterung und die erforderliche Etikette vor. Die Bahnen werden dabei von den Einsteigern entsprechend der eigenen Fähigkeiten verkürzt bespielt (siehe Stufenkonzept). 

Als Anfänger erhalten Sie auf diese Weise bereits nach kurzer Zeit Gelegenheit, Platzkenntnis und Spielpraxis zu erwerben und begleitend etikettegemäßes Verhalten zu üben. Da einer Spielgruppe maximal zwei Anfänger angehören und die begleitenden Mitglieder fortlaufend wechseln, besteht über die gemeinsame Runde hinaus zudem Gelegenheit zu gegenseitigem Kennenlernen bei anschließenden Terrassengesprächen. 

Die Trainingseinheiten zur Platzreife werden parallel dazu von den Trainern des Golfclubs geleitet.

 

Das Stufenkonzept für das Spiel auf dem Platz:

  • Stufe 1: 9 Bahnen vom Grüneingang zu Ende spielen. Schläge zählen. Ab insgesamt 27 Putts oder weniger auf zur Stufe 2. 
  • Stufe 2: 9 Bahnen aus 20m vor Beginn des Grüns von der Mitte der Spielbahn zu Ende spielen. Schläge zählen. Ab insgesamt 32 Schlägen oder weniger auf zur Stufe 3. 
  • Stufe 3: 9 Bahnen aus 50m vor Beginn des Grüns von der Mitte der Spielbahn zu Ende spielen. Schläge zählen. Ab insgesamt 36 Schlägen oder weniger auf zur Stufe 4. 
  • Stufe 4: 9 Bahnen aus 100m vor Beginn des Grüns von der Mitte der Spielbahn zu Ende spielen. Schläge zählen. Ab insgesamt 45 Schlägen oder weniger auf zur Stufe 5.
  • Stufe 5: auf den Bahnen 10-18 von den silbernen Abschlägen spielen (aufteen erlaubt). Schläge zählen. Ab insgesamt 54 Schlägen oder weniger auf zur Stufe 6. 
  • Stufe 6: auf 9 Bahnen von den regulären Abschlägen mitspielen. Schläge zählen. 63 Schläge entsprechen einem bestätigten Hcp. 54.

 

Die Kurse zur Platzreife umfassen folgende Leistungen

  • Zwölf Trainingseinheiten in zwei wöchentlichen Trainingsterminen je 90 Minuten in einer Gruppe bis maximal 6 Personen (von 13 angebotenen Terminen können 12 genutzt werden, um terminlich flexibler zu sein) 
  • inkl. Übungsbälle und Leihschläger während des Trainings für die Dauer des Kurses Spiel auf dem Platz in Begleitung spielerfahrener Mitglieder des GC-Tinnen ab ca. der 2. Kurswoche 
  • individuelles Schläger-Fitting**

359 Euro pro Person 

** Als Kursteilnehmer erhalten Sie einen Gutschein im Wert von 120 Euro für ein individuelles Schlägerfitting bei Richard Phillips.

 

 

Termine & Anmeldung

Die Platzreifekurse für die Saison 2020

werden im Januar 2020 bekanntgegeben.

Platzreifekurse

Platzreifekurse