Dieter Willamowski | | Turniere, Senioren

Tinnener Senioren nach Hitzeschlacht auf Platz 2

Unsere Tinnener Seniorenmannschaft (AK 65) trat am 23.06.2016 zum Meisterschaftsspiel der 3. Liga im GC Unna-Fröndenberg an.

 

Bei schweißtreibenden Temperaturen bis zu 35° C zeigten wir eine geschlossene Mannschaftsleistung und belegten, obwohl wir nicht in Bestbesetzung antreten konnten, hinter dem GC Royal St. Barbara´s einen unerwarteten 2. Platz.

 

Wir spielten in folgender Besetzung:

Josef Kothe, Heiko Timm, Alwin Schockmann,Simon Jarzombek, Henner Jargolla und Dieter Willamowski.

 

Nach 3 Spieltagen liegen wir gemeinsam mit der Mannschaft vom RSB auf dem 2. Platz.

Der Abstand zu den beiden Nichtabstiegsplätzen ist schon sehr beruhigend.

Nach einer Pause von mehr als 4 Wochen geht es am 28.07.2016 zum GC Schloss Westerholt.

 

In ein paar Tagen können hier die Ergebnisse eingesehen werden:

http://www.gvnrw.de/fileadmin/download/Ligasysteme/2016/Spielplaene/AK65He2016.pdf

 

D. W.

 

 

 

Zurück zur Übersicht