T. Schedensack | | Jugend, Sport

Tinnener Jugendtalent 9. bei der NRW Meisterschaft

Auf dem Foto von links nach rechts:
Konstantin Gröning (Wilkinghege), Leon Sören Schedensack (Tinnen), Jonathan Kienle (Dortmunder GC)

Am Samstag, 07.09.2019 fand auf der Golfanlage Clostermannshof in Niederkassel die NRW Meisterschaft der AK12 Jugendlichen statt.

Aus dem Golfclub Tinnen war Leon Sören Schedensack angetreten. Ihm gelang auf dem anspruchsvollen Par 72 Platz eine gute 88er Runde im Zählspiel und damit der 9. Rang in der Gesamtwertung bei den Jungen. Nach seiner Aussage war eine 84er Runde machbar, jedoch spielte er auf den Bahnen 14 und 15 nicht so gut wie zuvor. Ein Birdie Finish versöhnte dann jedoch.

Der Sieger brachte eine starke 79er Runde ins Clubhaus. Für Platz 2 waren 84 Schläge notwendig, für Platz 3 waren es 85 Schläge.

Kurz vor Ende der Meisterschaft musste die Spielleitung wegen eines heftigen Gewitters das Spiel unterbrechen. Die Regenmassen wurden vom Platz bestens aufgenommen, so dass nach eineinhalb Stunden Pause die Runde regelkonform beendet werden konnte.

Link zur Seite des GV NRW

Zurück zur Übersicht