Langenkamp 18.05.2016 | | Sport, Jugend, Golfschule, Turniere

Jugendmannschaft nimmt erste Hürde in der Qualifikation zur DMM

Die erfolgreiche Mannschaft (v.l.n.r.): Moritz Ostermann, Nick Salfeld, Mats Büring, Moritz Kumbrink, Jannik Nebe, Leo Maciejek, Pro David Wilmes und Sebastian Schubert

Die Tinnener Jungenmannschaft konnte in der ersten Runde der Qualifikation zu den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Altersklasse bis 16 Jahre den dritten Rang belegen und hat sich damit für die nächste Runde qualifiziert. Die Tinnener Mannschaft ist schlaggleich mit dem zweitplatzierten Team, dem GC Hubbelrath. Weitere renommierte Teams wie den Kölner GC, GC Hummelbachaue oder Hösel konnten die Tinnener hinter sich lassen.

Hier die Ergebnisse im Überblick:

Jannik Nebe 76 Schläge
Moritz Ostermann 78 Schläge
Moritz Kumbrink 80 Schläge
Leo Maciejek 80 Schläge
Nick Salfeld 83 Schläge
Sebastian Schubert 104 Schläge

Weiter geht´s im Regionalfinale am 27. und 28. August im GC Wasserburg Anholt. Aber zuerst gratulieren wir sehr herzlich!

Zurück zur Übersicht