T. Schedensack | | Jugend, Turniere

Heimspieltag Bezirksliga 08.Sept 2019

Am Sonntag, 08.09.2019 fand auf der Anlage des GC Tinnen der 4. Spieltag in der Jugend Bezirksliga statt. Nach ungünstiger Wetterprognose hatten die Teilnehmer jedoch einen trockenen Tag und zunehmend Sonnenschein.

Vor dem Start um 09.00 auf dem Kurs Gelb/Rot gab es Rundenverpflegung für alle jungen Golfer. Es wurde dann wieder zügig gespielt und auch sehr gut. 4 Teams waren wieder angetreten. Neben der 2. Mannschaft vom GC Tinnen waren die zweiten Mannschaften vom GC Aldruper Heide und Wilkinghege, und auch die 1. Mannschaft des GLC Nordkirchen angereist

Nach dem gemeinsamen Essen im Clubhaus gab es die Siegerehrung durch Thorsten Schedensack. Zur großen Überraschung gewann das Team aus Nordkirchen mit 117 gewerteten Bruttopunkten vor Wilkinghege (111), Tinnen (102) und Alrdruper Heide (84). Dem Team aus Nordkirchen gelangen dabei 3 Unterspielungen auf fremden Platz.

In der Bruttowertung gewann Malte Schraeder aus Nordkirchen mit 31 Punkten vor Frederik Aßmus aus Tinnen mit 27 Punkten und Florian Jakubke aus Nordkirchen mit 26. In der Nettowertung gewann der Tinnener Julius Noll mit 42 Punkten vor Felix Rüschenschmidt aus Aldruper Heide (41), und den Nordkirchenern Florian Jakubke (40), Luisa Hölscher (39) und Malte Schräder (37).

In der Tabelle liegt das Team aus Tinnen nach 4 Spieltagen auf dem 3. Platz und hat noch Chancen auf den Aufstieg in die Landesliga. Dieser entscheidet sich am letzten Spieltag im GC Marienfeld, die ihre Mannschaft nach dem ersten Spieltag leider zurück ziehen mussten.

Bildergalerie | Ergebnisliste | Teamseite

Zurück zur Übersicht