Langenkamp | | Clubleben, Golfanlage

Handbewässerung auf dem Golfplatz

Nach Wochen der Trockenheit sind wieder ein paar Tropfen Regen über dem Golfplatz niedergegangen. Trotzdem gehen die Bewässerungsarbeiten weiter.

Da der Wasserverbrauch aktuell sehr hoch ist, wird die Bewässerung jetzt im Handbetrieb durchgeführt. Da so ein gezielter Einsatz von Wasser möglich ist, wird die eingesetzte Wassermenge reduziert. Lang anhaltende ergiebige Niederschläge sind auch auf Dauer nicht in Sicht, so dass auch die Wasservorräte dramatisch sinken.

Deshalb möchten wir alle Golferinnen und Golfer auffordern, die Mitarbeiter bei diesen Bewässerungsarbeiten nicht zu gefährden und etwas Geduld aufzubringen. Unsere Mitarbeiter können die Bewässerung nicht beliebig unterbrechen. In den vergangenen Tagen sind vermehrt Grüns angespielt worden, obwohl ein Mitarbeiter noch auf dem Grün war.

Unser Headgreenkeeper Russell Hendry (Bild) bittet um besondere Rücksicht! Unsere Greenkeeper arbeiten auch für Sie!

Zurück zur Übersicht