Jarzombek | | Sport, Senioren

DMM Herren AK 50 Landesliga West 2

Nach dem Aufstieg  2016 aus der Gruppenliga in die Landesliga (erreicht damals mit der gemischten Mannschaft AK 50 Damen und Herren) war in 2017 angesagt „die Klasse zu halten!". Ein evtl. Aufstieg in 2017 war nur in unserem Kopf.

 

Wir… das waren, (siehe Bild - Jörg Friedrich fehlte) 
Dete + Olaf Büring, Carl- August Büning (Charly), Ludger Böntrup, Klaus Delille, Dr. Jens Tomas … und die Ersatzspieler Jörg Friederich (auf Standby in MS ), Simon Jarzombek vor Ort in Wesel (Non Playing Capitain).

 

Einen ausgezeichneten 3. Platz konnten wir nach zwei Spieltagen, am 1. Tag klassischer Vierer Zählspiel  und am 2. Tag Einzel Zählspiel hinter den Clubs Royal Saint Barbara Dortmund ( Platz 1) und GC Nordkirchen (Platz 2) erreichen. Für jeden einzelnen Spieler war jeder Tag ein harter Kampf  für unseren Club Münster-Tinnen . Insgesamt - einschließlich Einspielrunde - waren wir 3 Tage ein super harmonisches Team und die Mannschaftsaufstellung passte absolut! Alle relevanten bzw. zu lösenden Aufgaben / Fragen wurden gemeinsam im Team gelöst. Jeder Spieler wusste, was er kann. Man muss nur den Glauben über die gesamten 36 Loch daran behalten. Das kann man nur allein. Das war auch der Ratschlag des Kapitäns.

 

Auch nach den einzelnen Golfrunden waren wir eine lustige Gemeinschaft und haben viel gelacht, gut gegessen und die großen Eisbecher (Einer – wer? -  fing damit an und alle folgten diesem Beispiel) werden in Erinnerung bleiben!! Die freundliche  GC-Gastro- und Hotelmannschaft hat auch dazu beigetragen, dass wir uns in Wesel sehr wohl fühlten.  Ich glaube, dass unser Gastroteam in Tinnen genauso nett ist!!

 

Nach diesem Spielergebnis wissen wir, die  DMM AK 50 MS-Tinnen Mannschaft, wo wir stehen, wissen aber auch, dass noch Luft nach oben ist und daran müssen wir arbeiten, um evtl. in 2018 zwei Plätze besser zu sein. Denn das würde den Aufstieg in die Oberliga bedeuten. Der Teamgeist stimmt, die Bereitschaft die Kosten und Mühen auf sich zu nehmen ebenfalls. Mit dieser Einstellung kann in 2018 die Mannschaft DMM AK 50 MS-Tinnen durchaus das Ziel – OBERLIGA – erreichen.       

Zurück zur Übersicht