Heimbrock | | Tinnen goes 27, Allgemein, Golfanlage

Die große Eröffnung

Am Sonntag um 10:00 Uhr geht es los: Die neuen Bahnen werden mit dem Abschlag des goldenen Balles und dem großen Turnier zur Eröffnung offiziell freigegeben.

 

An diesem Tag werden ab 10:00 Uhr einige Vertreter der Stadt Münster, des Clubs, der KG und zusätzlich der Architekt ein paar Worte zur Einweihung sprechen. Nach dem Redeteil wird der goldene Ball zur offiziellen Einweihung abgeschlagen. 

 

Direkt im Anschluss wird gegen 11:00 Uhr das Turnier gestartet. Da das Interesse so groß ist und das Teilnehmerfeld dementsprechend gewachsen ist, werden die Turnierspieler bis ca. 16:30 Uhr abschlagen. Das bedeutet auch, dass die Siegerehrung ab etwa 19:30 Uhr stattfinden wird. Unser Team der Gastronomie bereitet eine freiwillige Essensauswahl vor, das nach der Runde Flightweise eingenommen werden kann. 

 

Während der gesamten Zeit sind Zuschauer am neuen Starterhaus herzlich Willkommen. Die Gastronomie wird einen kleinen Getränkestand und einige Snacks aufbauen. Die Bezahlung erfolgt mit Wertmarken die dort oder im Clubhaus erworben werden können.

 

Parallel werden weiterhin Startzeiten für die alten 18-Loch angeboten. Diese sind ganz normal buchbar. Die einzige Einschränkung: Spieler mit einer Startzeit am Sonntag starten an diesem Tag ausnahmsweise an der Bahn 3. 

 

Wir freuen uns auf eine erlebnisreiche Eröffnung und spannende 27-Loch.

Zurück zur Übersicht