Susanne Böntrup | | Damen, Clubleben, Turniere, Damen

Bad & Mehr-Trophy / 3. Spieltag

Auch am 3. Spieltag der Bad & Mehr-Trophy kam mit dem Start um 13.00 Uhr die Sonne raus und das schlechte Wetter der Vortage war vergessen.

 

Die Damen spielten den Weiß/Gelben-Kurs.

 

Da sich viele Spielerinnen im Vorfeld nach der Scoring-Area nach der Runde erkündigten, ließ es sich Susanne nicht nehmen, diese wieder einzurichten.

 

Der Sponsor Bad & Mehr wurde bei der Siegerehrung von Detlev Büring vertreten.

Er erfreute sich, an der netten Atmosphäre/Stimmung bei den Damen, die alle an einem langen Tisch auf der Terrasse saßen.

 

Detlef Büring bedankte sich bei den Damen, die am 3 Spieltag teilgenommen hatten und machte nochmals aufmerksam auf den letzten Spieltag, der Bad & Mehr Trophy, der am 06. Okt. 2017 mit anschließender Siegerehrung stattfindet.

 

Wie immer bedankte sich die Ladies Captain ganz herzlich beim Sponsor (Detlef Büring), der spontan die Kosten des Proseccos übernahm. Herzlichen Dank!!

 

Die vielen gespielten Birdies wurden wieder mit den beliebten Fröschen belohnt , anschließend fand die Siegerehrung statt.

 

 

 

18 Loch Wertung / Netto A

 

1.    Monika Braun  – 36 netto

2.    Simone Witte  –  35 netto

 

18 Loch Wertung / Netto B

 

1.    Sabine Toben  – 39 netto

2.    Monika Maciey – 37 netto

 

9 Loch Wertung / Netto A

 

1.    Michaele Schröder – 42 netto

 

Nearest to the Pin

 

Susanne Büring  / W5

Heike Espenkott  / W8

Simone Witte / G5

Simone Witte / G8

 

 Die Ergebnisse der Trophy nach 3 Spieltagen finden Sie hier.

 

 

 

 

 

Zurück zur Übersicht