Susanne Böntrup | | Damen, Clubleben, Turniere, Damen

Bad & Mehr Trophy - 2. Spieltag

Bei herrlichem Sonnenschein spielten die Damen den Weiß/Gelben-Kurs.

Damit die Damen auch noch 9 Löchern einen kühlen Kopf bei ihrem Golfspiel behielten, standen nach 9 Löchern Kühlboxen mit kaltem Wasser bereit.

Diese Erfrischung nahmen die Damen gerne an.

 

Auch die Scoring-Area nach 18 Loch fand wieder großen Anklang.

Bei einem Glas Prosecco wurden die guten Schläge/Bahnen besprochen und die nicht so gelungenen schnell vergessen.

 

Auf der Terrasse fand dann nach bzw. während des Essens die Siegerehrung statt.

 

Bad & Mehr wurde von Susi Büring vertreten, die Susanne Böntrup bei der Siegerehrung unterstützte.

 

Zuvor bedankte sich die Ladies Captain beim Sponsor Bad & Mehr, der diese Trophy zum ersten Mal  durchführt. Es gibt noch 2 Spieltage (19.09.17 u. 06.10.17). 

Von allen Spieltagen werden jeweils die besten Nettoergebnisse addiert und am letzten Spieltag erfolgt dann die große Siegerehrung.

Also ……..an alle Damen:  jeder kann noch mitmachen!

 

Den Zwischenstand nach 2 Spieltagen finden Sie hier.

 

 

Trotz einiger interessanter/ungewöhnlicher Fahnenpositionen wurde von den Damen gutes Golf gespielt.

 

18 Loch Wertung / Netto A

 

1.    Susanne Böntrup – 39 netto

2.    Carolyn Lucas –  39 netto

 

18 Loch Wertung / Netto B

 

1.    Beate Große-Weischer – 40 netto

2.    Renate Brökamp – 37 netto

 

9 Loch Wertung / Netto A

 

1.    Gisela Klose – 39 netto

 

Nearest to the Pin

 

Michaele Schröder – 3,30 m / W5

Gisela Klose – 3,70 m / W8

Wilai Willamowski – 6,5 m / G5

Renate Beckmann – 3,85 / G8

 

 

 

 

 

Zurück zur Übersicht